Pressemeldungen

  • 10. Juli 2017

    On TOUR – zwischen Rhein und Ruhr: Bürgerspaziergang in Huckingen

  • 10. Juli 2017

    EIN HIRSCH AUF REISEN – Vorgeschmack auf das Platzhirsch Festival Duisburg

  • 3. Juli 2017

    Gut für Duisburg – Vorgeschmack auf das Platzhirsch Festival Duisburg

  • 2. März 2017

    Fotokampagne – Das beste an Duisburg sind die Duisburger

  • 6. Oktober 2016

    Ideenwerkstatt für junge Leute – Infostand bei der Erstsemesterbegrüßung
  • 7. September 2016

    Großes Interesse bei der Ideenwerkstatt im Bezirk Homberg/Ruhrort/Baerl

  • 2. September 2016

    Fünfte Ideenwerkstatt im Bezirk Homberg/Ruhrort/Baerl am 6. September

  • 23. August 2016

    Voting für den Fotowettbewerb „Ihre Bilder, unsere Stadt“ startet

  • 19. August 2016

    Vierte Ideenwerkstatt im Bezirk Hamborn am 25. August im Hotel Montan

  • 15. August 2016

    „Ihre Ideen, Unsere Stadt” unterwegs: Aktionsstand im Duisburger Hauptbahnhof mit Parkour-Gruppe

  • 8. Juni 2016

    Große Beteiligung bei Ideenwerkstatt für Duisburg-Rheinhausen und Rumeln-Kaldenhausen

  • 3. Juni 2016

    Leitbildprozess wird bei Ideenwerkstatt für Duisburg-Rheinhausen/Rumeln-Kaldenhausen fortgesetzt

  • 18. Mai 2016

    Ideenwerkstatt in Rheinhausen wird auf den 7. Juni verlegt
  • 29. April 2016

    Leitbildprozess wird bei Ideenwerkstatt in Duisburg-Süd fortgesetzt
  • 14. April 2016

    Ihre Ideen, unsere Stadt. Auftakt im Kleinen Saal der Mercatorhalle.
  • 1. April 2016

    Leitbildentwicklung Duisburg startet unter dem Motto „Ihre Ideen – unsere Stadt“
    Einladung zur Auftaktveranstaltung

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen, die die Stadt Duisburg im Rahmen des Duisburger Leitbildprozess bisher veröffentlicht hat. Herausgegeben von:

Stadt Duisburg
Der Oberbürgermeister
Referat für Kommunikation und Bürgerdialog
Rathaus, Burgplatz 19
47051 Duisburg-Altstadt

Telefon (0203) 283-2197

Telefax (0203) 283-4395
www.duisburg.de

www.facebook.com/stadt.du

kommunikation@stadt-duisburg.de

Presseresonanzen

Mit OB Sören Link auf Entdeckungsreise durch Huckingen

Der Spaziergang ist der dritte von insgesamt sieben Touren durch die Duisburger Stadtbezirke. Wie auch bei den bisherigen Touren durch Ruhrort und Walsum wurde eine der zwölf Leitbildthesen aufgegriffen. Der Rundgang in Huckingen stand unter dem Motto „Familie und Wohnen“.

WAZ I Marius Fuhrmann I 10.07.2017

Hier geht es zum Artikel…

Platzhirsch-Preview am Hauptbahnhof wirbt für Festival

Geht ein Platzhirsch auf reisen, wird’s im Hauptbahnhof musikalisch. Um auf das Festival der Artenvielfalt aufmerksam zu machen, gab’s am Samstag eine Preview in der Bahnhofshalle … Ermöglicht wurden die Auftritte von der Werbegemeinschaft der Händler im Bahnhof und der Initiative „Gut für Duisburg“.

WAZ I Fabienne Piepiora I 10.07.2017

Hier geht es zum Artikel…

Imagepflege: Stadt Duisburg pflegt eigenen Snapchat-Account

Seit wenigen Monaten hat die Stadt Duisburg einen eigenen Snapchat-Account. Er heißt „duisburgsnapt“ … Im Rahmen der Gespräche zu „Ihre Ideen, unsere Stadt“ fehlte vielen jungen Leuten eine Ansprache auf den Socialen-Media-Kanälen, auf denen sie sich herumtreiben … Deshalb will das Stadtmarketing den Snapchat-Kanal künftig strategischer befüllen, gezielt Veranstaltungen für die junge Zielgruppe begleiten.

WAZ I Annette Kalscheur I 07.07.2017

Hier geht es zum Artikel…

Mit Duisburgs Oberbürgermeister Link durch die Rheinaue

Die Walsumer wissen die Schönheiten vor ihrer Haustür zu schätzen. So nannten sie beim Ideenworkshop vor einem Jahr die Rheinaue immer wieder als eine Besonderheit, die herausgestellt werden sollte. Jetzt haben gut 50 Bürger an einer Tour durchs Naturschutzgebiet teilgenommen – bei einem Spaziergang, zu dem Oberbürgermeister Sören Link aufgerufen hatte.

WAZ I 28.06.2017

Hier geht es zum Artikel…

Leitbild-Prozess: Bürger erkunden das Ruhrorter Herz

Leitbildprozess setzt sich fort: Erster Stadtteilspaziergang mit OB Link durch die ehemalige Schifferstadt. Lob und Kritik zwischen Booten und Bananenhaus.

WAZ I Johannes Bansner I 22.05.2017

Hier geht es zum Artikel…

Kampagne: Das Beste an Duisburg sind die Duisburger

„Das Beste an Duisburg sind die Duisburger“ steht groß auf dem Plakat vor den Stadtwerken an der Zirkelstraße, auf dem Christian Linke zu sehen ist. Darunter „Ideen für Duisburg“. Nein, dies ist kein verspäteter Wahlkampf, sondern der Start der Image-Kampagne für Duisburg. Sie ist Teil des Leitbildprozesses, mit dem die Stadt für ein positiveres Duisburg-Bild werben möchte. Rund 250 Vorschläge für „Früher und Heute“-Motive sind bei der Stadt eingegangen.

WAZ I Fabienne Piepiora I 16.05.2017

Hier geht es zum Artikel…

Kampagne lobt: Das Beste an Duisburg sind die Duisburger

„Das Beste an Duisburg sind die Duisburger“ – das sind sich Bürger und Stadt ausnahmsweise mal einig. „Bei den Veranstaltungen zum Leitbildprozess haben die Teilnehmer immer wieder betont, wie stolz sie auf ihre Stadt sind und dass etwas gegen das negative Image unternommen werden sollte“, erklärt Ute Schramke von der Stabstelle für Strategisches Marketing bei der Stadt.

WAZ I Fabienne Piepiora I 03.03.2017

Hier geht es zum Artikel…

Ideenwerkstatt bringt ein positives Selbstverständnis

Duisburg ist besser als sein Ruf – das wissen die Duisburger und haben sich in den vergangenen Monaten aktiv an Ideenwerkstätten, die die Stadt organisiert hat, beteiligt. Daraus soll nun ein Leitbild entwickelt werden, über das im März der Rat beschließt … Nellen: Erst einmal ist es etwas, das nach innen wirkt. Dann wollen wir aber auch bundesweit für unsere schöne Stadt werben. Es gibt aber auch ein paar Vorschläge, die mit wenig Aufwand umgesetzt werden können.

WAZ I Fabienne Piepiora I 20.12.2016

Hier geht es zum Artikel…

Letzte Ideenwerkstatt: Duisburg fehlt das Großstadtflair

Junge Duisburger sollen sich Gedanken machen, wie sich das Image der Stadt verbessern könnte und welche Vorschläge sie für die Zukunft haben. Es ist die letzte Ideenwerkstatt, die die Stadt während des Leitbildprozesses veranstaltet.

WAZ I Fabienne Piepiora I 10.11.2016

Hier geht es zum Artikel…

Junge Leute diskutieren über Duisburgs Leitbild

„Ihre Ideen, unsere Stadt“: Unter diesem Motto läuft aktuell die Diskussion über das Leitbild Duisburgs. Zentraler Bestandteil waren bisher die Ideenwerkstätten in allen sieben Stadtteilen, in denen Wünsche und Anregungen in Workshops zusammengetragen wurden. Zusätzlich zu den Ideenwerkstätten in den Stadtbezirken will die Stadt nun auch jungen Leuten die Gelegenheit geben, zu Wort zu kommen.

WAZ I 08.11.2016

Hier geht es zum Artikel…

Ideenwerkstatt: Wir brauchen ein neues DU-Gefühl

„Die gute Nachricht: Den Gästen fallen etwa gleich viele Verbesserungsvorschläge ein wie Beispiele, auf die sie stolz sind. Gelobt werden zum Beispiel die Sechs-Seen-Platte, Logport, die Universität, das Theater-Ensemble Spielbetrieb oder darauf, „dass hier erwirtschaftet wird, wovon viele profitieren“.“

WAZ, Fabienne Piepiora, 27.10.2016

Hier geht es zum Artikel…

Duisburg: Erfolgsgeschichte Ideenwerkstatt Ihre Ideen, unsere Stadt

 „Wie schon bei den vorangegangen Ideenwerkstätten entwickelte sich eine konzentrierte und kreative Arbeitsatmosphäre.“ 

Rundschau Duisburg, Redaktion Rundschau Duisburg, 26.10.2016

Hier geht es zum Artikel…

Viele Homberger Ideen für ein neues Duisburger Leitbild

„Die etwa 485.000 Duisburger Bürger sollten Botschafter ihrer Stadt werden, nach außen mehr die positiven Seiten ihrer Stadt kommunizieren…“

WAZ, Martin Krampitz, 08.09.2016

Hier geht es zum Artikel…

Bürger arbeiten kräftig am Leitbildprozess in Duisburg mit

„Mit Nadine Fritz, Thomas Urban und Thomas Balitzki-Schulze unterstützen drei Duisburger marketingerfahrene Bürger die Aktion und bauen vor allem auf eines – die Menschen. Duisburg punktet mit den Menschen und deren Offenheit – das Potenzial für eine selbstbewusste Stadt ist da.“

WAZI 02.08.2016 I Johannes Bansner

Hier geht es zum Artikel…

Die Walsumer setzen aufs Wir-Gefühl

„Wir müssen unsere Stärken mehr herausstellen“, war ein vielgehörter Satz. Es sei Zeit, dass der alte „Stolz der Duisburger“ wieder erweckt werde.“

WAZ I 16.06.2016 I Gregor Herberhold

Hier geht es zum Artikel…

Erste Ideenwerkstatt für ein besseres Image: Es tut sich was in Duisburg!

„Was auch immer am Ende des Leitbildprozesses herauskommen wird, eins kann man schon jetzt mit Sicherheit sagen: Es tut sich was in Duisburg!“

Lokalkompass I 16.05.2016 I Janina Schulze

Hier geht es zum Artikel…

Duisburg mit Ausrufezeichen

„Der Auftakt zu der stadtweiten Debatte „Ihre Stadt, unsere Ideen“ vor zwei Wochen in der Mercatorhalle war vielversprechend … Mehr breites Kreuz, mehr Identitätsbewusstsein auch eine Portion mehr Lockerheit kann nicht schaden.“

WAZ I 30.04.2016 I Oliver Schmeer

Hier geht es zum Artikel…

Chance verdient

„Betroffene zu Beteiligten machen, genau so geht’s.“

WAZ I 06.04.2016 I Lesermeinung I Peter Gärtner

Hier geht es zum Artikel…

Meckern kann jeder

„Aufs Image kommt es heutzutage an, wenn man das richtige Publikum in die Stadt holen möchte. Da passt es gut, wenn der Oberbürgermeister die Idee hat, die Bürger mit ins Boot zu holen.“

Wochenanzeiger I 02.04.2016 I Susanne Schmengler

Hier geht es zum Artikel…

Viele Ideen für Duisburgs Image

„Die „Süd-Runde“ kam schnell – und offensichtlich gut vorbereitet – zur Sache… Eine Arbeitsgruppe schlug vor, die multikulturelle Struktur der Stadt positiver zu nutzen.“

WAZ I 11.05.2016 I Volker Poley

Hier geht es zum Artikel…