Bürgerspaziergang Walsum

Leitbildprozess wurde mit Bürgerspaziergang in Walsum fortgesetzt

Über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten dem zweiten Aufruf von Oberbürgermeister Sören Link am Samstag im Rahmen der Aktion „On TOUR – zwischen Rhein und Ruhr“ durch die Walsumer Rheinaue. Somit war der Bürgerspaziergang als Fortsetzung des Leitbildprozesses „Ihre Ideen, unsere Stadt“ bei leichtem Wind und angenehmen Temperaturen ein voller Erfolg.

Im Rahmen des Leitbildprozesses wurde in den letzten Monaten in verschiedenen Ideenwerkstätten der Wunsch geäußert, dass auch das Thema Natur und Umwelt verstärkt in den Fokus kommt. Ein wichtiges Anliegen für Oberbürgermeister Sören Link: „Duisburg hat mit seinen großzügigen Grün- und Wasserflächen so viel zu bieten. Das klischeehafte Bild der Stadt als graue Industrielandschaft ist überholt und falsch und unserer Walsumer Rheinauen sind einfach ein Schmuckstück.“

Mehr als 50 Bürgerinnen und Bürger nahmen die Gelegenheit wahr, sich in Walsum zum gemeinsamen Spaziergang mit dem Oberbürgermeister zu treffen und brachten in einer angenehmen Atmosphäre ihre Wünsche und Bedenken zum Thema Natur und Umwelt direkt zum Ausdruck. Neben Oberbürgermeister Sören Link, Bezirksbürgermeister Georg Salomon und Bernd Welke vom Amt für Stadtentwicklung stand auch Steag-Geschäftsführer Dr. Thomas Becker als Ansprechpartner zur Verfügung. „Die Rheinaue ist ein schönes Beispiel für das Zusammenspiel von Industrie und Natur“, so Becker.

Fachkundig präzise moderiert wurde der Rundgang von Dr. Randolph Kricke vom Amt für Umwelt und Grün. Themen wie die Entwicklung der Aue, die Renaturierung und auch die Mineralwassergewinnung wurden anschaulich dargestellt. Diverse Haltestellen auf der Tour in den Rheinauen zeigten weitere Aspekte wie den Modellflugplatz, den Bauernhof „Wahrmannshof“ sowie die Rheinfähre.

Den Abschluss der Tour bildete eine anregende Gesprächsrunde im „Walsumer Hof“, dem traditionsreichen Fischrestaurant direkt am Rheindeich. Beim gemeinsamen Austausch in gemütlichem Ambiente diskutierten Bürgerinnen und Bürger dann mit kühlen Getränken dank des Sponsorings von Sinalco.

Oberbürgermeister Sören Link tourt nun weiter: Der nächste Bürgerspaziergang findet am Sonntag, 9. Juli, im Bezirk Duisburg-Süd statt. Wer an dem nächsten Rundgang in Duisburg-Süd teilnehmen möchte, kann sich ab sofort hier anmelden oder telefonisch unter (0203) 94 000.